Citrates

Trinatriumcitrat-Dihydrat

 

Natürliches Vorkommen

Trinatriumcitrat-Dihydrat ist eine natürliche, geruch- und farblose kristalline Substanz mit einem salzigen und leicht säuerlichen Geschmack.

Herstellung

Trinatriumcitrat entsteht durch die Neutralisation von Zitronensäue mit Natronlauge, gefolgt von der Kristallisation als Dihydrat. Citrique Belge stellt zwei Formen von Trinatriumcitrat-Dihydrat her, die sich hinsichtlich der Kristallgrößenverteilung unterscheiden. Trinatriumcitrat ist in 25-kg-Paketen oder Big Bags verfügbar.

Qualität

Zitronensäure, Natriumcitrate und Zitronensäurelösungen werden unter Einhaltung der höchsten Standards der Lebensmittel- und Pharmaindustrie hergestellt. Sie erfüllen ausnahmslos die Anforderungen der verschiedenen Spezifikationen und Tests gemäß EP, USP, JP und FCC. Die E-Nummer von Trinatriumcitrat ist E331 (iii) und von Mononatriumcitrat E331 (i).

Anwendungsbereiche

Trinatriumcitrat wird in der Lebensmittelindustrie häufig verwendet, üblicherweise als Aroma oder als Konservierungsmittel. Als solches wird es als Inhaltsstoff in Fleisch- und Milcherzeugnissen eingesetzt. In Fertiggetränken und Mischungen sorgt es für den säuerlichen Geschmack. Es wird außerdem häufig in Puffersystemen genutzt, in denen Trinatriumcitrat und Zitronensäure den pH-Wert auf einem vorgegebenen Niveau halten. In medizinischen Präparaten dient Trinatriumcitrat dazu, die Blutgerinnung zu verhindern. Im technischen Bereich verhindert oder entfernt es Ablagerungen, verändert die Aushärtungseigenschaften von Beton und wird in zahlreichen anderen Anwendungen eingesetzt.

 

Wasserfreies Mononatriumcitrat

 

Natürliches Vorkommen

Mononatriumcitrat ist eine natürliche, geruch- und farblose kristalline Substanz mit einem leicht salzigen und angenehm erfrischenden, säuerlichen Geschmack.

Herstellung

Mononatriumcitrat entsteht durch die teilweise Neutralisation von Zitronensäue mit Natronlauge, anschließend erfolgt die Kristallisation in Anhydridform. Citrique Belge stellt zwei Formen von Mononatriumcitrat her, die sich hinsichtlich der Kristallgrößenverteilung unterscheiden. Mononatriumcitrat ist in 25-kg-Paketen oder Big Bags verpackt.

Qualität

Zitronensäure, Natriumcitrate und Zitronensäurelösungen werden unter Einhaltung der höchsten Standards der Lebensmittel- und Pharmaindustrie hergestellt. Sie erfüllen ausnahmslos die Anforderungen der verschiedenen Spezifikationen und Tests gemäß EP, USP, JP und FCC.

Anwendungsbereiche

Mononatriumcitrat wird hauptsächlich in medizinischen Präparaten und in speziellen Lebensmittelanwendungen eingesetzt.